Erzgebirgische Handwerkskunst mit mobilux DIGITAL Touch HD entdecken

Erzgebirgische Handwerkskunst mit mobilux DIGITAL Touch HD entdecken

Weihnachten ist untrennbar mit dem Erzgebirge verbunden: Nussknacker und Räuchermännchen bringen Besinnlichkeit und Vorfreude in die dunkle Jahreszeit. Mit wie vielen liebevoll gestalteten Details die geschnitzten Figuren und Drechselarbeiten ausgestattet sind, erkennt man aber häufig erst bei genauerem Hinsehen. In diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie mit mobilux DIGITAL Touch HD diese Detailgenauigkeit beim Besuch einer Schauwerkstatt oder Verkaufsausstellung (z.B. in Seiffen) entdecken und stellen Ihnen die beliebtesten Weihnachtsdekorationen des erzgebirgischen Kunsthandwerks vor.

Die Tradition vom Mannl

Wer zur Weihnachtszeit auf Schauhandwerkermärkten oder in den Werkstätten des Erzgebirges unterwegs ist, stößt schnell auf den Begriff “Mannl”. In der lokalen Mundart bedeutet das “kleiner Mann” oder “Männlein” und bezeichnet die verschiedensten weihnachtlichen Holzfiguren. Betrachtet man die Vielzahl an Engeln, kleinen Handwerkern und Pfeife schmauchenden Herren, fällt sofort die Liebe zum Detail und der Variantenreichtum in der Gestaltung auf. Mit den verschiedenen Darstellungsmodi der elektronischen Lupe mobilux® DIGITAL Touch HD ist es möglich, die aufwendig geschnitzten Accessoires genau in Augenschein zu nehmen. Durch die Kontrastverstärkung treten die unterschiedlichen Ausdrücke der liebevoll gemalten Gesichter so deutlich hervor, dass die Entscheidung manchmal gar nicht leicht fällt – vor allem, weil die Auswahl so groß ist. 

Die verschiedenen Manufakturen sind über die gesamte Erzgebirgsregion verteilt und können das ganze Jahr über besichtigt werden. Gerade zu Weihnachten laden viele Händler die Besucher auch in Ihre Werkstätten ein. Auf den zahlreichen Weihnachtsmärkten können die Schnitzereien und Drechselarbeiten ebenfalls bestaunt werden. Ein Leichtgewicht wie mobilux DIGITAL Touch HD passt mit seinen 230g bequem in die Mantel- oder Handtasche und ist der ideale Begleiter auf der Suche nach dem perfekten Weihnachts-Accessoire.

Die unterschiedlichen Mannl unter der Lupe

Bei einem Bummel zu den unterschiedlichsten Ständen fallen besonders Engel und Bergmann ins Auge: Sie wurden als praktische Kerzenhalter entwickelt, die den Bergleuten nach Einbruch der Dunkelheit den Weg nach Hause erleichtern und sie beschützen sollten. Auch heute noch sind die Figuren als Kerzenleuchter beliebte Weihnachtsdekorationen, die in zahlreichen Variationen an jedem Weihnachtsstand zu finden sind – sogar als winzige Miniaturen von gerade einmal vier Zentimetern Höhe!

Auch Räuchermännchen und Nussknacker sind nach wie vor beliebte Weihnachtsdekorationen. Bereits seit dem 19. Jahrhundert ist es Tradition, sie nach dem Vorbild verschiedenster Obrigkeiten zu fertigen. Neben den klassischen Pfeife rauchenden Bergmännern und Oberförstern bieten die Erzgebirgs-Manufakturen aber auch sehr zeitgemäße Varianten: Nachdem 2020 der ​​Kunsthandwerker Tino Günther den Virologen Christian Drosten kreiert hatte, schuf Andreas Bilz 2021 Angela Merkel als Räucherfigur – als Abschiedsgruß an die “scheidende Kanzlerin”, wie er sagte. 

Die Lupe für den feinen Detailblick

Einem erzgebirgischen Handwerksmeister über die Schulter zu schauen, ist immer ein Erlebnis der ganz besonderen Art – vor allem beim traditionellen Spanbaumstechen. Um die filigranen Bäume anzufertigen, die viele Weihnachtspyramiden verschönern, wird zuerst die kegelförmige Grundfigur gedrechselt und im Anschluss manuell jeder einzelne “Ast” mit verschiedenen Stemmeisen geschnitzt. mobilux DIGITAL Touch HD bietet Ihnen dank der integrierten HD-Kamera gestochen scharfe und brillante Abbildungen dieser Handwerkskunst, die häufig auf Weihnachtspyramiden zu finden ist. Dank des hohen Tiefenschärfebereichs der Kamera können Sie die fein gestalteten Äste der fertigen Bäume, aber auch alles, was die kleinen Figuren in Pyramiden und Weihnachtskrippen sonst noch in den Händen halten, ausgiebig begutachten. Dabei können Sie die Abbildung 2- bis 4,5-fach, wahlweise stufenlos oder stufenweise vergrößern. 

Reflexionsfreie Betrachtung

Wer in die Betrachtung solcher Mannl versinkt, staunt oft auch über die vielen maßstabsgetreuen Details: Gerade bei der Ausstattung – kleinen Werkzeugen oder Instrumenten – spürt man die Detailverliebtheit der Handwerksmeister. So viel gibt es zu entdecken, dass die Zeit wie im Fluge vergeht. Wenn es rund um den Stand bereits dunkel wird, kommt Ihnen da die Eigenbeleuchtung der der elektronischen Lupe mobilux DIGITAL Touch HD zugute. Dank des intuitiv bedienbaren und reflexionsfreien Touch-Displays werden Sie aber auch dann nicht bei der Betrachtung gestört, wenn um Sie herum die Lichterketten, Schwibbögen und Weihnachtssterne leuchten und blinken.

Sind Sie noch auf der Suche nach einem ganz besonderen Weihnachtsschmuck? Dann stöbern Sie doch einmal in einer der vielen Manufakturen des Verbandes Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller e.V
Die elektronische Lupe mobilux DIGITAL Touch HD leistet Ihnen dabei gute Dienste! Bei einem Eschenbach-Fachhändler in Ihrer Nähe können Sie die Lupe einmal ausprobieren und werden auch ausführlich zu weiteren Anwendungsmöglichkeiten beraten. 

Themenarchiv